// Wheel // Berlin, Gendarmenmarkt – (c) Nidal Sadeq, 2012

4

// Wheel // Berlin, Gendarmenmarkt – (c) Nidal Sadeq, 2012

I spent some vacation days in Berlin visiting old friends and colleagues; during my walk through the city I saw this unreal scenery of some disabled people waiting for something and at the same time lot of traffic by pedastrians and bicycle riders around them…and this remarkable texture of small stones. I tried different angles and a lot of shots and kept patient until I got this shot done; the blurry outcome is intended, guess why…

Photo is shot with my Canon 5D MK II

Advertisements

// Mobile Home // (c) Nidal Sadeq, 2012

Discovered in Cologne under a bridge. I was having a business meeting and on my way to the inner city I made this discovery. I showed this Pic to others and I was always asked the same question – is this mobile home belonging to anybody ? I have no idea! Just saw a punk leaving the site before arriving…

Anschnall-Yoga für Anfänger

2

Jawohl, jetzt schmücke ich mich auch mit einem Blog -als einer von Abertausenden.

Ich habe nicht viel zu erzählen. Ein Paar Fotos, die ich gelegentlich hochlade. Hier und da ein Paar Tips über Social Media. Und ausserdem demnächst noch ein Paar kleine Stories über Kuriositäten des Lebens und ab und an auch im Zusammenhang mit „Marketing“. Letzteres deshalb, weil sich nach so langer Zeit im Beruf (aktuell Marketing&Verkaufsleiter in einem grossen Freizeitpark) einiges an Stoff angesammelt hat, das in kleinen Schwaden nun entweichen möchte. Darunter fallen Beobachtungen und Gedanken zu bestimmten Ereignissen, die sich aus Banalitäten des Alltags speisen und doch den kritischen Blick auf das Detail herausfordern. Alles in Schnappschüssen und in fotografischer Linguistik, sozusagen.

Eine Story wird übrigens dem Thema „Flubegleiterinnen & Anschnall-Yoga für Anfänger“ gewidmet. Warum um alles in der Welt gibt es noch Leibesübungen zu Beginn eines jeden Starts, wenn eh alle nicht hinschauen. Oder beklemmt wegschauen. In ergebener Geduld schaue ich immer aufmerksam zu, wenn die Anschnall-Vorschriften jedes mal geturnt werden, da ich einfach nett und höflich sein will. Aber auch das will nicht funktionieren – die Rückkopplung bleibt aus. Was jetzt, hinschauen, hindurchschauen, in die Augen schauen…was läuft hier falsch ? Und wo bleibt die Redaktion von Akte 2012 ?  Irgendwann vielleicht mehr dazu : )

N.S.

PS: Mehr Fotos auf Instagram (dort unter @bottropx zu finden)

// Concentration Vol.2 // Berlin, taz newspaper publishing house

Visited a friend on that day in Berlin Mitte, I got permission to do some snapshots in this inspiring office environment, where people have to think, debate and write aricles all day and night long.

// Break // Berlin, Friedrichshain – (c) Nidal Sadeq, 2012

Captured in front of the Universal Music building where I visited some of my former colleagues. Thos two ladies had a break and were contemplating.

Captured in front of the Universal Music building where I visited some of my former colleagues. Those two ladies were having a break and  contemplating.